Menü

Demographie FIT

Der Wettbewerb für Unternehmen aus dem Bergischen Land

Ist Ihr Unternehmen FIT für den demographischen Wandel?

FIT – das steht für die Förderung, Integration und das Training von älteren Arbeitnehmern. Der Unternehmenswettbewerb Demographie FIT ehrt Unternehmen im Bergischen Land, die den demographischen Wandel als Chance begreifen und gezielt ältere Beschäftigte in ihrer Belegschaft unterstützen. Eine hochkarätige Fachjury kürt aus einem Bewerberfeld ein Siegerunternehmen, das bereits aktiv und erfolgreich das spät- und nachberufliche Engagement seiner Mitarbeiter stärkt.

Der Demographie FIT wurde erstmals 2016 von der Agentur Strothmann GmbH im Rahmen der von ihr veranstalteten Konferenzmesse LebensFreudePlus – Auf ins Leben ab 55! ausgelobt. Seither wird der Preis alle zwei Jahre verliehen.

Gewinner 2018

ist die

Federal-Mogul Burscheid GmbH

Idee

Die Förderung älterer Fachkräfte ist eine Investition in den Wirtschaftsstandort Rhein-Berg.

Hintergrund

Zahlreiche Branchen sehen sich mit einem Mangel an Fachkräften konfrontiert. Ein Grund: Während Mitarbeiter geburtenstarker Jahrgänge in den Ruhestand wechseln, finden Unternehmen nicht ausreichend qualifizierten Nachwuchs, um die Abgänge zu kompensieren. Diese demographische Herausforderung macht auch vor kleinen- und mittelständischen Betrieben im Bergischen Land nicht halt.

Doch wie können Unternehmen gegensteuern? Innovative Ideen und vorausschauende Strategien sind gefragt, um das wertvolle Know-how älterer Mitarbeiter im Haus zu erhalten.

Zielsetzung

Der Demographie FIT möchte die öffentliche Aufmerksamkeit auf zukunftsorientierte und nachhaltige Maßnahmen lenken, die bergische Unternehmen bereits erfolgreich umsetzen, um ältere Mitarbeiter gezielt zu fördern und längerfristig zu binden.

Das Herausstellen von Best-Practice-Beispielen soll andere Unternehmen dazu motivieren, ihrerseits Strategien für die Förderung des spät- und nachberuflichen Engagements älterer Beschäftigter zu entwickeln. Denn die längerfristige Bindung erfahrener und routinierter Mitarbeiter stärkt nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit einzelner Unternehmen, sondern die Region insgesamt als Wirtschaftsstandort.

Beispiele

Im Rahmen des Demographie FIT haben bergische Unternehmen die Möglichkeit, sich als Vorreiter bei der betrieblichen Förderung von „Mitarbeitern 55 plus“ zu präsentieren.

Sie können alterspezifische Arbeitszeitmodelle vorstellen, ein auf Ältere zugeschnittenes betriebliches Gesundheitsmanagement oder spezielle Beratungs- und Trainingsangebote. Vielleicht aber auch eine Personalpolitik, die bewusst auf altergemischte Teams setzt, um zu einem kontinuierlichen Wissenstransfer zwischen Alt und Jung beizutragen.

Überraschen Sie uns!

Bewerbung

Die Teilnahmephase des Wettbewerbs 2018 ist vorbei.

Unternehmen aus dem Bergischen Land – von Bergisch Gladbach bis Gummersbach, von Solingen bis Siegburg – waren bis zum 10. September 2018 aufgerufen, am Wettbewerb Demographie FIT teilzunehmen. Vor allem kleine- und mittelständische Betriebe waren ermutigt, ihr Engagement für ihre älteren Mitarbeiter vorzustellen, und zu beweisen, dass Ihr Haus als Best-Practice-Beispiel in der Region hervorsticht.

Das Siegerunternehmen wird Mitte Oktober durch die Fachjury um RBK-Landrat Stephan Santelmann geehrt und auf dieser Seit bekannt gegeben. Die Auszeichnung des Gewinners wird von regionaler Öffentlichkeitsarbeit begleitet.

Hier finden Sie den Bewerbungsaufruf zum diesjährigen Wettbewerb.

Bewerben Sie sich!

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei.

Bewerbungsformular »

Jury

Der Fachjury des Demographie FIT 2018 gehören an:

Stephan Santelmann

Landrat Rheinisch-Bergischer Kreis

Marcus Otto

Hauptgeschäftsführer Kreishandwerkerschaft Bergisches Land

Sibylle Stippler

Senior Economist Institut der deutschen Wirtschaft Köln

Volker Suermann

Geschäftsführer Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (RBW)

Bernd Sassenhof

Vorsitzender Stadtmarketing Overath e.V.

Elke Strothmann

Geschäftsführende Gesellschafterin Agentur Strothmann GmbH

Fotos: Marcus Otto: Kreishandwerkerschaft Bergisches Land; Bernd Sassenhof: Stadt Overath; Sybille Stippler: Florian Lang / IW Medien; Elke Strothmann: Agentur Strothmann GmbH; Volker Suermann: Rheinisch-Bergische-Wirtschaftsförderungsgesellschaft; Stephan Santelmann: Manfred Esser / CDU Rheinisch-Bergischer Kreis.

Preisträger

2018: Federal-Mogul Burscheid GmbH

Am 11. Oktober 2018 lud Stephan Santelmann, Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises, zur Siegerehrung ins Kreishaus in Bergisch Gladbach. Dort überreichte er im Namen der Fachjury die Urkunde und Trophäe feierlich an Personalleiter Bernd. H. Rommé und HR Business Partner Carina Erbstößer von der Federal-Mogul Burscheid GmbH. In seiner Laudatio hob er vor allem das umfangreiche Ergonomiekonzept des Unternehmens sowie das Projekt ‚Betriebliche Pflegelotsen‘ lobend hervor, von denen besonders ältere Mitarbeiter profitieren.

Informationen zur Preisverleihung und zu den gewürdigten Maßnahmen bei Federal-Mogul finden Sie in unserer Pressemitteilung.

Von links nach rechts: Volker Suermann (Geschäftsführer Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH), Bernd H. Rommé (Personalleiter Federal-Mogul Burscheid GmbH), Carina Erbstößer (HR Business Partner Federal-Mogul Burscheid GmbH), Elke Strothmann (Geschäftsführende Gesellschafterin Agentur Strothmann GmbH), Stephan Santelmann (Landrat Rheinisch-Bergischer Kreis), Marcus Otto (Hauptgeschäftsführer Kreishandwerkerschaft Bergisches Land). Foto: Agentur Strothmann GmbH

 

2016: RLE INTERNATIONAL GmbH

Gemeinsam mit dem damaligen Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises, Dr. Hermann-Josef Tebroke, und den weiteren Jurymitgliedern besuchte die Agentur Strothmann die RLE INTERNATIONAL GmbH in ihrer Overather Zentrale und überreichte den Preis feierlich an Geschäftsführer Ralf Laufenberg. Das Unternehmen für Entwicklungs- und Beratungsdienstleistungen überzeugte vor allem durch die außergewöhnliche Vielfalt an Maßnahmen, welche die Unterstützung älterer Mitarbeiter von verschiedenen Seiten her anpacken und für ein umfassendes altersfreundliches Beschäftigungsumfeld sorgen.

Weitere Informationen zu den prämierten Maßnahmen der RLE INTERNATIONAL finden Sie in der Pressemitteilung zur Preisverleihung.

RLE INTERNATIONAL - Preisträger Demographie FIT 2016

Von links nach rechts: Volker Suermann (Geschäftsführer der Rheinisch-Bergischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft), Marcus Otto (Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land), Sibylle Stippler (Senior Economist, Institut der deutschen Wirtschaft Köln), Eva Babatz (Leiterin der IHK-Zweigstelle Leverkusen/Rhein-Berg.), Bernd Sassenhof (Vorsitzender Stadtmarketing Overath e.V.), Ralf Laufenberg (Geschäftsführer und CEO der RLE INTERNATIONAL GmbH), Sarah Knaf (Personalreferentin RLE INTERNATIONAL GmbH), Dr. Hermann-Josef Tebroke (Landrat des Rheinisch Bergischen Kreises), Elke Strothmann (Geschäftsführende Gesellschafterin der Agentur Strothmann GmbH). Foto: Agentur Strothmann GmbH

Kontakt

Agentur Strothmann GmbH
Am Stadion 18-24

51465 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 (0) 2202-2807-22
Fax: +49 (0) 2202-2807-11

E-Mail: DemoFit@Agentur-Strothmann.de

 

Christoph Bartsch

Projektleiter Demographie FIT

Impressum

Angaben gemäß §5 TMG

Agentur Strothmann GmbH
Am Stadion 18-24
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 (0) 2202-2807-0
Fax: +49 (0) 2202-2807-11

E-Mail: Kontakt@Agentur-Strothmann.de

Geschäftsführende Gesellschafterin: Elke Strothmann

Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Köln unter HRB 35625

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 215420273

Inhalte

Der Inhalt dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Die Agentur Strothmann GmbH übernimmt jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Haftungsansprüche gegen die Agentur Strothmann GmbH, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Agentur Strothmann GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Die Agentur Strothmann GmbH behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Links

Sofern die Agentur Strothmann GmbH direkt oder indirekt auf fremde Internetseiten verweist („Links“), haftet die Agentur Strothmann GmbH nur, wenn sie von den Inhalten genaue Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Die Agentur Strothmann GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten haben. Die Agentur Strothmann GmbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten. Die Agentur Strothmann GmbH distanziert sich daher hiermit ausdrücklich von allen inhaltlichen Änderungen, die nach der Linksetzung auf den verlinkten Seiten vorgenommen werden. Dies gilt auch für Fremdeinträge in von der Agentur Strothmann GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

Die Agentur Strothmann GmbH ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Verfügbarkeit, die Richtigkeit und die Genauigkeit der verlinkten Seiten, von deren Angeboten, Links oder Werbeanzeigen. Die Agentur Strothmann GmbH haftet nicht für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere nicht für Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten angebotenen Informationen entstehen.

Urheberrecht

Die Agentur Strothmann GmbH ist bestrebt, in allen Publikationen geltende Urheberrechte zu beachten. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechtsverletzung kommen, wird die Agentur Strothmann GmbH das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Urheberrecht kenntlich machen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Das Urheberecht für die eigenen Inhalte der Agentur Strothmann GmbH auf der Domain www.agentur-strothmann.de steht allein der Agentur Strothmann GmbH zu. Eine Vervielfältigung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Agentur Strothmann GmbH nicht gestattet.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP- Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Datenschutz


§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Hiermit informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen,  z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Abs. 7 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO) ist: Agentur Strothmann GmbH, Am Stadion 18-24, 51465 Bergisch Gladbach (siehe auch unser Impressum). Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter Datenschutz@agentur-strothmann.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „an die Datenschutzbeauftragte“.

(3) Wenn Sie mit uns per E-Mail oder über ein Online-Kontaktformular Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten bzw. Ihre Fragen zu beantworten. Die hierbei anfallenden Daten löschen wir, sobald die weitere Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Sofern wir für einzelne Funktionen unseres Angebots mit externen Dienstleistern zusammenarbeiten oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.


§ 2 Ihre Rechte

Sie haben uns gegenüber die im Folgenden aufgeführten Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können uns u.a. über die unter § 1 Abs. 2 genannten Kontaktdaten erreichen, um diese Rechte auszuüben.

(1) Widerspruchsrecht (Art. 7 DSGVO)

Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Sie haben außerdem das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Das Widerspruchsrecht können Sie kostenfrei ausüben.

(2) Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Ihre Person betreffende Daten verarbeitet werden, sowie ggf. auf Auskunft bzgl. dieser personenbezogenen Daten und auf die weiteren in Art. 15 DSGVO genannten Informationen.

(3) Berichtigungsrecht (Art. 16 DSGVO)

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO). Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

(4) Recht auf Löschung (bzw. „Recht auf Vergessenwerden“) (Art. 17 DSGVO)

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten bei uns unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 Abs. 1 DSGVO genannten Gründe zutrifft und die Verarbeitung nicht für einen der in Art. 17 Abs. 3 DSGVO geregelten Zwecke erforderlich ist.

(5) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Sie können zudem eine Einschränkung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten  verlangen, wenn eine der in Art. 18 Abs. 1 lit. a bis d DSGVO geregelten Voraussetzungen gegeben ist.

(6) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sie haben unter den in Art. 20 Abs. 1 DSGVO genannten Voraussetzungen das Recht, die Sie  betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns übermittelt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Auch haben Sie das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln. Bei der Ausübung des Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie einen Anspruch, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns an die andere verantwortliche Stelle übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

(7) Widerrufsrecht bei Einwilligung (Art. 7 DSGVO)

Wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die einmal erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der zwischen Einwilligung und deren Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht nachträglich angetastet.

(8) Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO)

Sie haben ein Beschwerderecht bei der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde. Die für unser Unternehmen zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf

Telefon: 0211/38424-0, Fax: 0211/38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de


§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir automatisch nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Es handelt sich hierbei um die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

–    IP-Adresse

–    Datum und Uhrzeit der Anfrage

–    Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

–    Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

–    Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

–    jeweils übertragene Datenmenge

–    Website, von der die Anforderung kommt

–    Browser

–    Betriebssystem und dessen Oberfläche

–    Sprache und Version der Browsersoftware.


§ 4 Datenverarbeitung bei der Bewerbung für den Demographie FIT-Preis

Unternehmen haben die Möglichkeit, sich über unser bereitgestelltes Online-Formular oder per E-Mail für den Preis Demographie FIT zu bewerben. Soweit dabei auch personenbezogene (und nicht unternehmensbezogene) Daten übermittelt werden, richtet sich der Umgang damit nach den nachfolkgend dargestellten Regeln.

(1) Wir verarbeiten wir die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bewerbung angegeben Daten nur zum Zweck der Bearbeitung der Bewerbung für den genannten Preis.

(2) Wir speichern Ihre Bewerbungsdaten über den Abschluss des Bewerbungsverfahrens für diesen Preis hinaus nur, soweit dies zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist oder wenn Sie einer Speicherung Ihrer ausdrücklich zugestimmt haben. Entsprechendes gilt für Initiativbewerbungen nach Abgleich Ihrer Einsatzwünsche sowie Ihrem Qualifikationsprofil mit unseren Stellenangeboten.

(3) Wir schützen Ihre Bewerbungsdaten durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen und gegen unberechtigte Zugriffe. Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt nach dem aktuell anerkannten Stand der Technik. Nur hierzu befugte Personen können auf Ihre Daten zugreifen.

(4) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsdaten nach einer Online-Bewerbung  ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ohne die Datenverarbeitung können wir Ihre Online-Bewerbung nicht bearbeiten und das Online-Bewerbungsverfahren nicht durchführen.

(5) Sie sind berechtigt, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an Datenschutz@agentur-strothmann.de.